Phytolinc

Name: Phytolinc
Branche: Aquakultur, Mikroalgenkultivierung
Team: Arne Maercker, Dennis Prausse, Jan Zaabe, Silvan Geara

Was wir machen:
Die Verschmutzung der Meere sowie deren Überfischung schreitet immer weiter voran. Gleichzeit steigt der weltweite Bedarf an marinen Lebensmitteln. Dies führt zu einem starken Wachstum der industriellen Zucht von Krebstieren, Fischen und Muscheln (Aquakulturbranche). Für die Aufzucht von Jungtieren werden in der Aquakultur große Mengen von Mikroalgen benötigt. Gängige Kultivierungsverfahren um diese zu züchten sind jedoch ineffizient, teuer und haben sich in den letzten Jahrzehnten kaum weiterentwickelt. Basierend auf einem Verfahren dessen Grundlage in der Biotechnologie der Universität zu Köln entstand, werden wir eine neue Art von Photobioreaktor auf den Markt bringen. Dieser soll zur Kultivierung von Mikroalgen eingesetzt werden. Hierdurch wird es dem Kunden ermöglicht, wesentlich effizienter und daher kostengünstiger Algen zu produzieren.  Gleichzeitig führt der Einsatz unserer Technologie zu einer erheblichen Reduktion des Wasser- und Nährstoffverbrauchs. Gegenüber bestehenden Systemen entsteht dadurch ein ökologischer Vorteil.