Lehrveranstaltungen

Du willst mehr zu den Themen Gründung, Entrepreneurship und Unternehmensmanagement wissen? Dann bist Du an der Universität zu Köln und beim Gateway Exzellenz Start-up Center an der richtigen Stelle!

Infos zu den Lehrveranstaltungen

Wir haben für Dich das vielfältige Angebot an Vorlesungen, Workshops und Seminaren  im Überblick zusammengestellt. Neben den fakultätsübergreifenden Lehrveranstaltungen bietet das Angebot für die einzelnen Fakultäten einen fachspezifischen Zugang zu den Themen Entrepreneurship und Management.

So erhältst Du optimalen Input, der auf die spezifischen Anforderungen deines Studiums ausgerichtet ist. Entsprechende Lehrveranstaltungen kannst Du Dir zudem für dein Studium anrechnen lassen. Details zur Anrechenbarkeit findest Du in KLIPS 2.0.

Fragen zum Lehrangebot?

Daniela Hellfritsch

Program Manager Qualification Entrepreneurship

FAKULTÄTSÜBERGREIFENDES ANGEBOT

Strategic Business Toolkit

Format: Online-Vorlesung
Organisation: WiSo Fakultät/Interdisziplinäre Lehre
Zielgruppe: Studierende aller Fakultäten
Semester: Wintersemester 22/23

KLIPS 2.0 Veranstaltungsnummer: 142.538.003

Die Online-Vorlesung gibt einen Überblick über Management-Werkzeuge und ist für Studierende aus unterschiedlichsten Studiengängen konzipiert. Die Vorlesung wurde professionell im Filmstudio produziert und animiert und bietet dabei ein besonders unterhaltsames und anschauliches Lernumfeld für Studierende. Erfahre hier mehr!

Strategic Business Toolkit – Management Tools for non-business students (english)

Format: Online-Vorlesung
Organisation: WiSo Fakultät/Interdisziplinäre Lehre
Zielgruppe: Studierende aller Fakultäten
Semester: Wintersemester 22/23

KLIPS 2.0 Veranstaltungsnummer: 142.538.004

Weitere Infos folgen.

Wissenschaftsjournalismus – Wie bringe ich komplizierte Sachverhalte in eine leicht verständliche Form? Kommunikation für Scientific Entrepreneurs

Format: Seminar
Organisation: Kompetenzzentrum Schreiben
Zielgruppe: Studierende aller Fakultäten
Semester: Wintersemester 2022/2023

KLIPS 2.0 Veranstaltungsnummer:141890008

Ziel des Kurses ist es, zu lernen wie wissenschaftliche Inhalte leicht verständlich und sichtbar zu machen und sie damit einem größeren Publikum näher zu bringen. Wie vermittle ich meine wissenschaftlichen Erkenntnisse in allgemein verständlichen Texten? Wie schaffe ich einprägsame Bilder, Formulierungen und Begriffe um die gewünschte Zielgruppe in der Praxis zu erreichen und zu begeistern? Diese und mehr Fragen werden in dem Kurs beantwortet!

Conscious Entrepreneneurship – Mit bewusstem Unternehmertum aktuelle Herausforderungen begegnen.

Format: Seminar
Organisation: Gateway ESC & ProfessionalCenter der Universität zu Köln
Zielgruppe: Studierende aller Fakultäten (Studium Integrale)
Semester: Wintersemester 2022/2023
Termine: 14.-16.09. und 21.-22.09.

KLIPS 2.0 Veranstaltungsnummer:13986.4001

Anbetracht der aktuellen Herausforderungen von Wirtschaft, Gesellschaft und dem Menschen als Individuum, ist Conscious Entrepreneurship aus dem Bemühen entstanden, Antworten auf folgende Frage zu finden:

– Was machen wir hier eigentlich?
– Warum scheitern so viele unternehmerische Versuche?
– Wie kann es sein, dass sich geschaffene Strukturen sich so verfestigen können, obwohl diese mehrheitlich nicht gewollt sind?
– Wieso gibt es keine allgemeingültigen Lösungsansätze für den unternehmerischen Umgang mit aktuellen Herausforderungen?

In diesem Kurs wird mit Conscious Entrepreneurship ein Modell für wirksames Unternehmertum vorgestellt und mögliche Erweiterungen, sowie übersehene Einschränkungen, gemeinsam zu erkunden.

Grundlagen der Unternehmensgründung & Entwicklung von Geschäftsideen

Format: Vorlesung
Organisation: Gateway ESC & ProfessionalCenter der Universität zu Köln
Zielgruppe: Studierende aller Fakultäten (Studium Integrale)
Semester: ab Oktober 2022

KLIPS 2.0 Veranstaltungsnummer:139.860.014

Unternehmensgründungen sind Motor von Innovation und Entwicklung unserer Gesellschaft. Doch wie entstehen die Gründungen, was sind die Voraussetzungen, und wie ist das Zusammenspiel aus etablierten und neuen Unternehmen? Was ist Innovation, kann ich ein Unternehmen gründen, und wie baue ich einen modernen Business Plan auf? Diesen und weiteren Fragen widmet sich das Seminar und richtet sich an Studierende, die die Welt der Unternehmensgründungen, der Startups und des Entrepreneurships kennenlernen möchten.

Die Veranstaltung zeigt an Hand von Praxisbeispielen sowie theoretischen Grundlagen, wie man sich dem Gebiet nähern und es verstehen kann, und wie man seine Fähigkeiten einbringen kann, und welche Fertigkeiten man dazu entwickeln muss. In der zweiten Hälfte des Seminars werden eigene Geschäftsideen in Teams von 2-6 Personen entwickelt und an Hand einer vereinfachten Business Plan Präsentation vorgestellt.

HUMANWISSENSCHAFTLICHE FAKULTÄT

Praktische Managementkompetenzen für Studierende der Humanwissenschaftlichen Fakultät

Format: Vorlesung
Organisation: WiSo Fakultät/Interdisziplinäre Lehre
Zielgruppe: Die Veranstaltung richtet sich an alle Studierenden der Humanwissenschaftlichen Fakultät (Bachelor, Master, Ph.D.)
Semester: Wintersemester 2022/2023

KLIPS 2.0 Veranstaltungsnummer: 142.538.002

Kaum haben Sie Ihr Studium abgeschlossen und schon stehen Sie vor der Herausforderung, ein Team oder ein Projekt zu leiten oder sogar Ihre eigene Praxis/Ihr eigenes Unternehmen zu gründen. Vielleicht überlegen Sie sich freiberuflich zu betätigen?

Oft findet man sich sehr plötzlich und vielleicht auch unbeabsichtigt in Situationen, in denen Sie unternehmerische Entscheidungen treffen und Verantwortung übernehmen müssen. Aber wie gehen Sie damit um? Welche Werkzeuge gibt es, die Ihnen helfen können? Diese Veranstaltung gibt Ihnen einen Überblick über verschiedene wirtschaftliche und unternehmerische Herausforderungen und Chancen, die Sie in pädagogischen, psychologischen und künstlerisch-musischen Berufsfeldern erwarten.

Die Themen werden anhand von praxisnahen Beispielen, Gastvorträgen und interaktiven Aufgaben, die spezifisch auf die Anforderungen der Studierenden der Humanwissenschaftlichen Fakultät zugeschnitten sind, erläutert. Ihnen werden die nötigen Werkzeuge an die Hand gegeben, um selbstbewusst den vielfältigen wirtschaftlichen und unternehmerischen Herausforderungen und Chancen begegnen zu können.

MATHEMATISCH-NATURWISSENSCHAFTLICHE FAKULTÄT

Develop your own idea into a business model! Agile management techniques for MINT students 

Format: Seminar
Organisation: WiSo Fakultät/Interdisziplinäre Lehre
Zielgruppe: The course is only open to all students (Bachelor, Master, PhD) from the Faculty of Mathematics and Natural Sciences.
Semester: Wintersemester 2022/23

KLIPS 2.0 Veranstaltungsnummer: 142.538.000

You are planning a career in a (multinational) company, or consultancy firm? You want to start your own business? You seek to be prepared for a future leadership position? You strive for in-depth project management knowledge? This course – specifically designed to address the requirements of MINT students – is the perfect complement to your main study program as it provides you with the necessary strategic, entrepreneurial and leadership know-how which you will need wherever your future career path may take you. Supplement your expert knowledge (from your studies) with business and management know-how, make contacts with business leaders and be prepared for the requirements in your future work environment.

Specifically, the course covers the following domains:
• Strategy: What is strategy? How can you position a (biotechnology, insurance,…) company in the face of competition and to succeed in the long run?
• Project management: How can you best organize and steer large- and small-scale projects?
• Leadership: How do you lead a team? How can you solve conflicts? How can you motivate others and initiate change?
• Entrepreneurial thinking: How can you become an entrepreneur? What differentiates entrepreneurial leaders? How can you instill an entrepreneurial mindset?

Bionik

Format: Seminar
Organisation: Math-Nat. Fakultät/Institut für Physikdidaktik
Zielgruppe:Masterstudierende Lehramt/Physik
Semester: Wintersemester 2022/23

KLIPS 2.0 Veranstaltungsnummer: 148.015.304

Das Seminar behandelt die schulische Umsetzung des Themas Bionik als interdisziplinäre Wissenschaft, welche Naturwissenschaften und Technik mit dem Ziel der Lösung technischer Fragestellungen verknüpft. Diese Thematik bietet damit Ansätze, Schülerinnen und Schüler für Naturwissenschaft und Technik zu begeistern und Interesse an fachlichen Zusammenhängen zu wecken. Dabei trägt der interdisziplinäre Charakter dazu bei, Schüler und Schülerinnen gleichermaßen anzusprechen und für die Thematik zu begeistern.

Die Behandlung des Themas Bionik ermöglicht darüber hinaus Unterricht fächerverbindend zu gestalten, insbesondere im Format der unterrichtlichen Projektarbeit und dies auch gestützt durch multimediale Unterstützung (wie bspw. Applets, Simulationen, Animationen, Videos, Augmented- oder Virtual Reality Anwendungen, etc.). Unter anderem auch deshalb ist das Thema Bionik bereits in Lehrpläne verschiedener Bundesländer aufgenommen worden.

Seminar zum digital unterstützten Experimentieren im naturwissenschaftlichen Unterricht

Format: Seminar
Organisation: Math-Nat. Fakultät/Institut für Physikdidaktik
Zielgruppe:Masterstudierende Lehramt/Physik
Semester: Wintersemester 2022/23

KLIPS 2.0 Veranstaltungsnummer: 14801.0407

Das Seminar behandelt Möglichkeiten der digitalen Unterstützung von Realexperimenten im naturwissenschaftlichen Unterricht, insbesondere von Schülerexperimenten. Solche Experimente sind integrativer Bestandteil des Schulunterrichts, jedoch wird ihr lernförderliches Potenzial häufig nur unzureichend ausgeschöpft.

Hierbei bietet die Anwendung digitaler Technologien vielfältige Möglichkeiten, den Experimentierprozess zu unterstützen um damit Theorie und Experiment besser miteinander zu verknüpfen und somit letztlich die Lernwirksamkeit zu steigern. Dazu werden unterschiedliche Möglichkeiten zur digitalen Unterstützung von Experimenten (bspw. digitale Dokumentation, digitale Messwerterfassungssysteme, flankierender Einsatz von Applets, Augmented Reality-Anwendungen, etc.) vorgestellt und bezüglich ihres didaktischen Mehrwerts für den unterrichtlichen Einsatz diskutiert.

Business Simulation Innovation Management (engl.)

weitere Infos folgen demnächst

MEDIZINISCHE FAKULTÄT

Management und Entrepreneurship für Mediziner/innen

Format: Seminar
Organisation: WiSo Fakultät/Interdisziplinäre Lehre
Zielgruppe: Studierende der Medizinischen Fakultät
Semester: Wintersemester 2022/23

KLIPS 2.0 Veranstaltungsnummer: 142.531.103

Wie positionieren sich Gesundheitsorganisationen (bspw. Kliniken) im Spannungsfeld zwischen Qualität und Wirtschaftlichkeit? Was bedeutet unternehmerisches Denken und Handeln für meine berufliche Tätigkeit als Mediziner? Wie führe ich Teams? Wie organisiere ich Projekte erfolgreich? Ob in der (eigenen) Arztpraxis, im Krankenhaus oder als angestellter Arzt in anderen Gesundheitsorganisationen – täglich werden Mediziner mit betriebswirtschaftlichen Fragen konfrontiert. Die Veranstaltung „Management und Entrepreneurship für Mediziner/innen“ bereitet die Studierenden der Medizinischen Fakultät auf betriebswirtschaftliche Fragen, die sie im späteren beruflichen Alltag erleben werden, vor.

Durch Vorträge von erfahrenen berufstätigen Medizinern wird ein unmittelbarer Anwendungsbezug hergestellt. Auf diese Weise können die Studierenden ihr medizinisches Fachwissen durch fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse erweitern.

MedTech-Medical technology based entrepreneurship and innovation

Format: Seminar
Organisation: Medizinische Fakultät/Medizininformatik
Zielgruppe: Studierende der Studierende der Humanmedizin, Zahmedizin und Neurowissenschaften
Semester: Wintersemester 2022/23

KLIPS 2.0 Veranstaltungsnummer: 165.770.011

This is an interactive, experiential learning course to help medical students acquire basic competence and cope with the challenges and the opportunities faced by entrepreneurs in starting or growing a MedTech startup. The students are supported to explore case studies and develop content and strategies that are necessary for MedTech entrepreneurs to be familiar with.

Students will be offered the necessary support to work in groups or independently for acquiring hands-on experiences related to the various aspects of launching a MedTech as well as for expanding their initial ideas into viable business opportunities.

PHILOSOPHISCHE FAKULTÄT

Management für Studierende der Philosophischen Fakultät – Praxisorientierte Grundlagen des Wirtschaftlichen Handelns

Format: Vorlesung
Organisation: WiSo Fakultät/Interdisziplinäre Lehre
Zielgruppe: Die Veranstaltung richtet sich an alle Studierenden der Philosophischen Fakultät (Bachelor, Master, Ph.D.)
Semester: Wintersemester 2022/23

KLIPS 2.0 Veranstaltungsnummer: 142.538.001

Möchten Sie später in einem Museum die Kunstszene von morgen mitgestalten? In einem Verlag Projekte leiten oder junge Autoren fördern? Ein soziales Unternehmen gründen? Das nötige Fachwissen haben Sie aus Ihrem Studium an der Philosophischen Fakultät. Aber um die zukünftigen Herausforderungen und Aufgaben im Job zu meistern, werden Sie sicherlich auch mit vielfältigen betriebswirtschaftlichen und unternehmerischen Fragen konfrontiert werden.

Die Vorlesung „Praxisorientierte Grundlagen des wirtschaftlichen Handelns für Studierende der philosophischen Fakultät“, der speziell auf Studierende der Philosophischen Fakultät zugeschnitten ist, hilft Ihnen, Ihr Fachwissen mit betriebswirtschaftlichen und unternehmerischen Inhalten zu verbinden und Sie so auf die vielfältigen Anforderungen im späteren Berufsleben vorzubereiten.

RECHTSWISSENSCHAFTLICHE FAKULTÄT

Und plötzlich Führungskraft: Management, Unternehmertum und Führung für Jurist:innen

Format: Vorlesung
Organisation: WiSo Fakultät/Interdisziplinäre Lehre
Zielgruppe: Studierende der Rechtswissenschaftlichen Fakultät
Semester: Wintersemester 2022/23

KLIPS 2.0 Veranstaltungsnummer: 142.531.104

„Was bedeutet unternehmerisches Denken und Handeln für meine berufliche Tätigkeit als Jurist/in? Wie kann ich in Projekten erfolgreich agieren? Wie kann ich kompetent als Führungskraft auftreten? Wie können strategische Handlungsempfehlungen für Unternehmen auf Grund rechtlicher Änderungen abgeleitet werden? Wie können, im Sinne der Corporate Governance, klare Unternehmens-Richtlinien formuliert werden, ohne den unternehmerischen Spielraum zu sehr einzuengen? Die Schlüsselqualifikation „Und plötzlich Führungskraft: Management, Unternehmertum und Führung für Jurist/innen“, bietet Antwort auf diese Fragen und eine praxisnahe Einführung in Management-Themen für angehende Führungskräfte. Somit bietet diese Schlüsselqualifikation Studierenden die Möglichkeit relevante Fähigkeiten für den Berufsalltag als Jurist/in, die über das rechtswissenschaftliche Studium hinausgehen, zu erwerben.

Darüber hinaus vermitteln Praxisvorträge den Studierenden einen Einblick in tägliche Management-Themen von Führungskräften.“

WIRTSCHAFTS- UND SOZIALWISSENSCHAFTLICHE FAKULTÄT

The Psychology of Entrepreneurship

Format: Vorlesung + integrierte Übung
Organisation: WiSo Fakultät/Corporate Development
Semester: Wintersemester 2022/23

KLIPS 2.0 Veranstaltungsnummer: 142.530.700

Students will learn what it means to think and act in entrepreneurial ways and whether and how a more entrepreneurial mindset can be developed. We will also deal with various ways in which an entrepreneurial mindset can foster or hinder success in different business and organizational settings

Digital Transformation and Entrepreneurship

Format: Vorlesung
Organisation: WiSo Fakultät/Corporate Development
Semester: Wintersemester 2022/23

KLIPS 2.0 Veranstaltungsnummer: 142.530.702

Digital transformation is one of the most important challenges and opportunities of our times. Our lives have become, and will become, increasingly digital. This development also creates business opportunities for emerging, as well as already operating entrepreneurs. At the same time, the identification and exploitation of business opportunities changes due to new tools and techniques that the digital age provides us with.

This module will cover the topic of entrepreneurship in the digital age. We will explore how entrepreneurial thinking and action can drive, but is also influenced by digital transformation.

Topics that we will cover include:

– The nature and consequences of the digital age
– The evaluation of digital business models
– The relationship of digital transformation to the triple bottom line of sustainability
– How to develop a minimum viable product (MVP)
– The identification and exploitation of digital opportunities
– Tools and concepts to foster digital entrepreneurship and innovation

Entrepreneurship

Format: Vorlesung
Organisation: WiSo Fakultät/Corporate Development
Semester: Wintersemester 2022/23

KLIPS 2.0 Veranstaltungsnummer: 142.531.100

Der Kurs beschäftigt sich mit Entrepreneurship, sowohl in Bezug auf Neugründungen (Start-up Entrepreneurship) als auch in Bezug auf unternehmerisches Handeln bereits etablierter Unternehmen (Corporate Entrepreneurship). Diesem erweiterten Verständnis von Entrepreneurship liegt die Idee zugrunde, dass unternehmerisches Handeln nicht nur während der Gründungsphase, sondern auch während des gesamten Lebenszykluses wichtig für Unternehmen ist.

Im Bereich Start-up Entrepreneurship werden zunächst relevante Theorien eingeführt. Dabei wird ein Schwerpunkt auf praktisch relevante Entrepreneurship-Methoden, bspw. Business Model Canvas und Business Plan, gelegt.

In dem Bereich Corporate Entrepreneurship wird Studierenden die zentrale Rolle von Unternehmertum auch in bestehenden Unternehmen nahegebracht und anhand kleinerer Case Studies illustriert. Dabei werden Schwerpunkte auf die Förderung von Innovativität, Proaktivität, und Risikobereitschaft in bestehenden Unternehmen sowie auf Change Management gelegt.

Das Ziel der Veranstaltung ist es, den Studierenden ein umfassendes Fachwissen in Entrepreneurship zu vermitteln. Zudem sollen Studierende sowohl auf eine mögliche Neugründung wie auch auf unternehmerisches Verhalten in einem bestehenden Unternehmen vorbereitet werden.

Entrepreneurship (MESS-DSC) (engl.)

Format: Vorlesung
Organisation: WiSo Fakultät/Corporate Development
Semester: Wintersemester 2022/23

KLIPS 2.0 Veranstaltungsnummer: 142.531.107

Entrepreneurship encompasses proactive, innovative and risk-taking behavior in the face of uncertainty. In this module, you will obtain a detailed understanding how entrepreneurship helps coping with the duality of a) exploiting new business opportunities and b) flexibly dealing with unforeseen challenges. The course provides you with tools and concepts that allow for mastering the entrepreneurial process – from idea generation, over prototyping to market testing – in the fast changing environment of the digital age.

Topics
• Advantages and Disadvantages of start-ups opposed to incumbent firms in reacting to a fast changing business environment
• Entrepreneurship as a mindset
• The opportunity map as a tool to identify, value, select and exploit new business opportunities
• Turning an idea into a business model, prototyping and market-testing
• The Business Plan

Start ups and Innovation in the European Union

Format: Seminar
Organisation: WiSo Fakultät/Business Education and Economic Spaces
Semester: Wintersemester 2022/23

KLIPS 2.0 Veranstaltungsnummer: 162.300.105

• Räumliche Verbreitungsmuster ökonomischer Aktivitäten in der Europäischen Union
• Geographische und interdisziplinäre Ansätze zu Entrepreneurship, Innovation, Kreativität und territorialen Innovationssystemen
• Empirische Fallbeispiele aus verschiedenen Regionen der EU

Build your own business!

Format: Projekt
Organisation: WiSo Fakultät/Business Education and Economic Spaces
Semester: Wintersemester 2022/23

KLIPS 2.0 Veranstaltungsnummer: 142.531.105

This course gives students insights into the digital transformation of corporates and enables the students to become an entrepreneur by developing new digital business models up to the design of a promising business plan and an investor pitch.

It touches upon how to deal with the opportunities and challenges posed by current major trends such as big data, augmented reality, labor 4.0 or the internet of things and offers students the possibility to apply their acquired knowledge right away, by writing their own business plan for a digital business model. Students will learn from many examples and best practices.

After the introduction session, students gather in small groups to develop a business plan of their own business idea. Next to handing in the business plan in written form, students will also learn to present their ideas in front of an expert jury similar to investors which will give further feedback to refine the business idea. Evaluation is based on an individual written assignment, the business plan itself and the evaluation of the presentation in front of the expert jury.

Strategic Business Toolkit – Entwickle dein Gründungskonzept

Format: Seminar
Organisation: WiSo Fakultät
Semester: Wintersemester 2022/23

KLIPS 2.0 Veranstaltungsnummer: wird noch veröffentlicht

Weitere Infos folgen

MedTech-Medical technology based entrepreneurship and innovation

Format: Seminar
Organisation: WiSo Fakultät/Gesundheitsökonomie
Semester: Wintersemester 2022/23

KLIPS 2.0 Veranstaltungsnummer: 165.770.010

This is an interactive, experiential learning course to help medical students acquire basic competence and cope with the challenges and the opportunities faced by entrepreneurs in starting or growing a MedTech startup. The students are supported to explore case studies and develop content and strategies that are necessary for MedTech entrepreneurs to be familiar with. Students will be offered the necessary support to work in groups or independently for acquiring hands-on experiences related to the various aspects of launching a MedTech as well as for expanding their initial ideas into viable business opportunities.

 

 

 

Unsere Entrepreneurship-Professor:innen