Studentische Gründungsinitiativen

Entrepreneurs Club Cologne (ECC)

cropped-ECC-LOGO-FINALE-1Entrepreneurs Club Cologne – so heißt die studentische Gründerinitiative an der Uni Köln. Sie wurde mit dem Ziel ins Leben gerufen, StudentInnen und jungen AbsolventInnen aller Hochschulen, die sich für das Thema Unternehmensgründung interessieren, eine Plattform zu bieten. Der ECC veranstaltet monatlich einen Gründerabend: Akteure der Kölner Start-up-Szene berichten von ihren Erfahrungen und tauschen sich beim anschließenden Get-together in lockerer Atmosphäre mit den TeilnehmerInnen aus. Egal ob man bereits eine Idee hat und MitgründerInnen sucht, sich für einen Job in der Start-up-Szene interessiert oder das Thema interessant findet – der Gründerabend bildet hierbei einen guten Ausgangspunkt. Mehr Infos zum ECC.

 

 

Enactus Universität zu Köln

Logo-Enactus-Cologne5Enactus ist eines der weltweit größten internationalen Studierenden-Netzwerke mit dem Ziel, durch unternehmerische Projekte die Welt nachhaltig zu verbessern. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, nachhaltig den Lebensstandard und die Lebensqualität von hilfsbedürftigen Menschen zu erhöhen.  Wohl wissend, dass der gleiche Geist, der Unternehmen erfolgreich macht, auch in sozialen Belangen nachhaltigen Fortschritt bewirken kann. Mehr Infos über Enactus