AutLay

Team-Name: AutLay
Webseite: www.autlay.com
Team: David Schölgens, Sven Müller

Was wir machen:
Wir bieten „Software as a Service“-Anbieter für automatisches Dokumenten-Layout an und überführen beliebige Inhalte vollautomatisch in ein druckfertiges Dokument. Dies können unter anderem Produktdaten aus einem Webshop oder PIM-System sein, die in einen Katalog überführt werden sollen. AutLay kann beispielsweise auch eine individualisierte Zeitung aus Blogeinträgen erstellen.

Mit AutLay realisieren Unternehmen jetzt all die Vorteile, die sie aus dem Online-Kontext kennen (Individualisierung, Cross-Selling, Up-Selling, Real-Time Marketing, …) auch über den Kommunikationskanal Print! Sie realisieren so eine kanalübergreifende, individualisierte Kundenansprache. Nicht nur das Unternehmen sondern auch die Kunden profitieren von der gesteigerten Kontaktqualität. Durch die vollautomatische Erstellung der Dokumenten-Layouts mit AutLay wird eine Massen-Individualisierung auch im Print möglich. Bisher war diese im Print durch eine fehlende automatische Layouterstellung nicht wirtschaftlich. AutLay schließt diese Lücke!

In der Layouterstellung berücksichtigt AutLay verschiedenste Ästhetik-Kriterien. Diese wurden in aufwändigen Forschungen untersucht und für Computer messbar gemacht. So wird es möglich ohne vordefinierte Templates und aufwändige Datenbereinigung Dokumenten-Layouts zu erstellen, die ein gewünschtes Mindestmaß an Ästhetik erfüllen.


AutLay wird im Rahmen des Förderprogramms „START-UP-Hochschul-Ausgründungen“ durch Mittel des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) sowie Gelder des NRW-Haushaltes gefördert.