Start Up / Heb Ab
thumbnail of KPMG_NoCP_Pantone287

Start-up-Sprechstunde mit KMPG am 26.08.

Auf dem Weg zum eigenen Unternehmen brauchen GründerInnen mehr als nur eine gute Idee. Denn die rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Herausforderungen denen sich Start-ups gegenüber sehen sind zahlreich. KPMG hat sich auf die Fahne geschrieben junge Start-ups auf ihrem Weg zu unterstützen. Von 9-12 Uhr könnt Ihr Euch von den MitarbeiterInnen des SMART START-Team beraten lassen. Schickt bitte eine kurze Email mit Eurem Beratungswunsch an gateway@verw.uni-koeln.de.

Köpfe-01

Jeden Dienstag: Offene Sprechstunde für GründerInnen im GATEWAY

Ihr habt eine Geschäftsidee im Kopf und möchtet Feedback dazu erhalten? Ihr habt von-EXIST Förderprogrammen gelesen und möchtet wissen, ob diese für Euch in Frage kommen? Ihr gründet zurzeit ein Start-up und benötigt an der einen oder anderen Stelle noch Beratung und Unterstützung?

Jeden Dienstag von 10-12 Uhr bieten wir eine offene Sprechstunde für GründerInnen der Kölner Universität und (Fach)Hochschulen an. In einer 20-minütigen Impulsberatung sprechen wir Eure Geschäftsidee durch und planen mit Euch die nächsten Schritte. Die Gründungsberatung ist natürlich kostenlos.

thumbnail of KPMG_NoCP_Pantone287

Start-up-Sprechstunde mit KMPG von 9-12 Uhr am 29.07.

Auf dem Weg zum eigenen Unternehmen brauchen GründerInnen mehr als nur eine gute Idee. Denn die rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Herausforderungen denen sich Start-ups gegenüber sehen sind zahlreich. KPMG hat sich auf die Fahne geschrieben junge Start-ups auf ihrem Weg zu unterstützen. Von 9-12 Uhr könnt Ihr Euch von den MitarbeiterInnen des SMART START-Team beraten lassen. Schickt bitte eine kurze Email mit Eurem Beratungswunsch an gateway@verw.uni-koeln.de.

Insecubator_Team_10x15

Hervorragendes Team, hervorragender Businessplan: Insecubator gewinnt den 19.NUK-Businessplanwettbewerb!

Die NUK-Jury sagt:
„Dieser Businessplan ist perfekt: die Inhalte sind gründlich recherchiert und die Gründer haben schon jetzt starke Partner an ihrer Seite. Das komplementär aufgestellte Team bringt für die Herausforderungen die notwendigen Kompetenzen mit, was wir beim ausgezeichneten Pitch erleben durften.“

Das wussten wir vom GATEWAY-Team schon lange. Jetzt weiß es das gesamte Rheinland! Gestern wurden die GewinnerInnen des 19. NUK-Businessplan-Wettbewerbs aussgezeichnet. Ganz oben auf dem Siegertreppchen: Insecubator, bei uns im GATEWAY auch als „die Insektenjungs“ bekannt.

Das Gründungsteam entwickelt einen Fitnessriegel, der aus hochwertigem sowie sozial und ökologisch nachhaltigem Protein aus Insekten hergestellt wird. Die verwendete Seidenspinnerpuppe verbraucht nur einen Bruchteil der Ressourcen konventionellen Proteins. Zudem ist sie ein Nebenprodukt der in Schwellen- und Entwicklungsländern weit ausgebauten Seidenindustrie. Mehr über die Idee

Flyer-CAMPUS-StartUp_Day_FINAL

Der „Campus StartUp Day“ am 17. Juni ist komplett ausgebucht

Auch in diesem Jahr veranstalten das hgnc und der Entrepreneurs Club Cologne den Campus Start-up-Day mit vielen spannenden Vorträgen. Hoffentlich seid Ihr bislang schon unseren Aufrufen gefolgt und habt Euch Euer Ticket gesichert, denn nun ist die Veranstaltung ausgebucht. Für alle, die sich Ihr Ticket gesichert haben, hier das ausführliche Programm. Alle Anderen können wir nur mit Videomitschnitten trösten, die wir schnellstmöglich online stellen.

_MG_0143

Workshop „Business Model Canvas“ am 3. Juni

Das Business Model Canvas ist schon lange ein sehr populäres Instrument, um die eigene Geschäftsidee auf den Prüfstand zu stellen. Was es damit auf sich hat, erfahrt in diesem Workshop. Schwerpunkt ist eine Evaluation des von den Gründern angedachten Geschäftsmodells und das Schaffen eines Verständnisses für die Methodik.

Zum Ablauf

  • Einführung in das Thema und die Systematik des BMC – Bedeutung der einzelnen Felder & Vorgehensweise beim Ausfüllen
  • Zeit für die Teams, ein eigenes Business Model Canvas auszufüllen
  • Präsentation des eigenen Business Model Canvas inklusive Handlungsanweisungen (To-Dos) für das weitere Vorgehen

Zur Anmeldung