Neue Ideen mit 5G: TH Köln, GATEWAY ESC und Telekom eröffnen „5G Co:Creation Lab“

5G Lab am Campus Mülheim der TH steht 100.000 Kölner Studierenden offen / Wirtschafts- und Digitalminister Andreas Pinkwart begrüßt die Initiative

Foto: Thilo Schmülgen/TH Köln

Ab sofort haben Kölner Studierende und junge Gründer*innenteams Zugang zu der neuen 5G-Standalone-Netztechnologie auf dem Campus der Technischen Hochschule Köln in Mühlheim. Heute (28.08.) eröffneten Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart und Claudia Nemat, Telekom-Vorstand für Technologie und Innovation, zusammen mit der TH Köln und dem GATEWAY Exzellenz Start-up Center der Universität zu Köln das „5G Co:Creation Lab“. Mehr


„startup your idea“ Gründungsideenwettbewerb 2020

Jetzt für zweite Runde bewerben / für alle Studierenden offen

Deine Idee von heute für die Gesellschaft von morgen

Du hast eine innovative, kreative und zukunftsweisende Gründungsidee, weißt aber noch nicht, wie du diese umsetzen sollst? Der Gründungsideenwettbewerb des GATEWAY Exzellenz Start-up Center und der WiSo-Fakultät an der Universität zu Köln fördert deine Idee! Egal, ob sich die Idee auf eine Dienstleistung oder ein Produkt bezieht, oder ob es um die gesellschaftliche Nutzung von Forschungsergebnissen geht. Jetzt bewerben!


Es gibt keine schlechte Zeit für eine gute Idee. Komm in unsere telefonische Gründungsberatung und erzähl unseren Start-up-Coaches davon!


Gute Nachrichten in diesen Corona-Zeiten? Haben wir!

Ein Herz für Händler: Online-Charity gegen Handelskrise
Unser GATEWAY-Start-up LOLOCO unterstützt Geschäftsleute in Corona-Notlage mit Online-Shop-Initiative . Erfahrt mehr!

„Es ist die Natur eines Start-ups, schnell neue Ideen umzusetzen.“
GATEWAY-Geschäftsführer im Interview über aktuelle Herausforderungen und Pläne für eine Zeit nach Corona. Lest das Interview hier!

„Das Exzellenz Start-up Center kommt zur richtigen Zeit“
Wirtschaftsminister Pinkwart spricht im GATEWAY Exzellenz Start-up Center mit Start-ups über Corona-Krise. Erfahrt mehr!

„Zwei Tage niedergeschlagen sein und dann nach kreativen Lösungen suchen“
VYTAL und LOLOCO im Online-Interview über ihren Umgang mit der Corona-Pandemie. Hört das Interview jetzt!

„Workshop: Design Thinking für Wissenschaftler*innen“:
Promovierende der a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne wenden agile Methode auf ihre Forschungsfelder an.
Hier geht’s zum ganzen Artikel!