Start Up / Heb Ab
csm_logo_1__pc_web_69fc834fae

Ringvorlesung: StartUp! Vom Campus zum eigenen Unternehmen an der Uni Köln

Das Professional Center der Uni Köln bietet dieses Semester eine Ringvorlesung mit dem Titel „StartUp! Vom Campus zum eigenen Unternehmen“ an. Jeden Dienstag von 17:45-19:15 Uhr könnt Ihr im Hörssal XVIII im Hauptgebäude spannenden Vorlesungen lauschen. ProfessorInnen der Uni Köln werden gemeinsam mit UnternehmerInnen verschiedene Aspekte von Existenzgründungen thematisieren und zeigen, dass es viele verschiedene Wege zur eigenen Gründung gibt.

Studierende aller Fakultäten sowie Gäste mit Interesse für unternehmerisches Denken und Handeln sind herzlich willkommen! Mehr…

hgnc_Glühbirnen-mit-hgnc-Banner

Infoveranstaltung zum Ideenwettbewerb der Kölner Hochschulen am 27. September

Auch in diesem Jahr richten wir wieder den hgnc-Ideenwettbewerb der Kölner Hochschulen aus.
Einsendeschluss ist der 01. November, die Siegerehrung erfolgt am 15. November im Rahmen des hgnc Finanzierungstags. Teilnahmeberechtigt sind alle Studierenden, MitarbeiterInnen, WissenschaftlerInnen und AbsolventInnen aller hgnc Partnerinstitutionen. In unserer Infoveranstaltung wollen wir Euch zeigen, was eine Geschäftsidee ausmacht und wie Ihr Eure finden könnnt. Des Weiteren zeigen wir Euch Beispiele von vergangenen Ideenwettbewerben und was Ihr bei Eurer Bewerbung beachten solltet. Mehr zum Ideenwettbewerb

hgnc_Glühbirnen-mit-hgnc-Banner

Ideenwettbewerb der Kölner Hochschulen

DAS HGNC SUCHT DIE BESTEN GESCHÄFTSIDEEN UND BELOHNT DIESE MIT ERSTEM STARTKAPITAL!

Jedes Jahr richtet der hgnc e.V. einen Ideenwettbewerb für die Kölner Hochschulen aus, der sich an Studierende, MitarbeiterInnen und AbsolventInnen (bis zu fünf Jahre) der Mitgliederhochschulen richtet. In der Vergangenheit konnten wir so bereits vielversprechende Start-ups zu Tage fördern und auf den ersten Schritten in die Selbstständigkeit begleiten.

Auch dieses Jahr macht sich der hgnc e.V. auf die Suche nach unentdeckten Start-ups und guten Gründungsprojekten. Wenn Ihr also eine Geschäftsidee im Kopf habt oder gar bereits daran arbeitet, fasst diese in einer 3-seitigen Ideenskizze zusammen und reicht sie beim hgnc ein! Mehr …

thumbnail of KPMG_NoCP_Pantone287

Start-up-Sprechstunde mit KMPG am 26.08.

Auf dem Weg zum eigenen Unternehmen brauchen GründerInnen mehr als nur eine gute Idee. Denn die rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Herausforderungen denen sich Start-ups gegenüber sehen sind zahlreich. KPMG hat sich auf die Fahne geschrieben junge Start-ups auf ihrem Weg zu unterstützen. Von 9-12 Uhr könnt Ihr Euch von den MitarbeiterInnen des SMART START-Team beraten lassen. Schickt bitte eine kurze Email mit Eurem Beratungswunsch an gateway@verw.uni-koeln.de.

Köpfe-01

Jeden Dienstag: Offene Sprechstunde für GründerInnen im GATEWAY

Ihr habt eine Geschäftsidee im Kopf und möchtet Feedback dazu erhalten? Ihr habt von-EXIST Förderprogrammen gelesen und möchtet wissen, ob diese für Euch in Frage kommen? Ihr gründet zurzeit ein Start-up und benötigt an der einen oder anderen Stelle noch Beratung und Unterstützung?

Jeden Dienstag von 10-12 Uhr bieten wir eine offene Sprechstunde für GründerInnen der Kölner Universität und (Fach)Hochschulen an. In einer 20-minütigen Impulsberatung sprechen wir Eure Geschäftsidee durch und planen mit Euch die nächsten Schritte. Die Gründungsberatung ist natürlich kostenlos.

_MG_0162

hgnc-Vortrag: Selbstständigkeit durch FreiberuflerInnen am 12. Oktober

Was sind eigentlich „freie Berufe“? Eine allgemeine Erklärung lässt sich im Partnerschaftsgesellschaftsgesetz (PartGG) nachlesen: „Die Freien Berufe haben im Allgemeinen auf der Grundlage besonderer beruflicher Qualifikation oder schöpferischer Begabung die persönliche, eigenverantwortliche und fachlich unabhängige Erbringung von Dienstleistungen höherer Art im Interesse der Auftraggeber und der Allgemeinheit zum Inhalt.“ Was das konkret heißt und welche Chancen und Herausforderungen die Entscheidung für eine freiberufliche Tätigkeit mit sich bringt, erklärt Euch Torsten Ziegler.

Zur Anmeldung

thumbnail of KPMG_NoCP_Pantone287

Start-up-Sprechstunde mit KMPG von 9-12 Uhr am 29.07.

Auf dem Weg zum eigenen Unternehmen brauchen GründerInnen mehr als nur eine gute Idee. Denn die rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Herausforderungen denen sich Start-ups gegenüber sehen sind zahlreich. KPMG hat sich auf die Fahne geschrieben junge Start-ups auf ihrem Weg zu unterstützen. Von 9-12 Uhr könnt Ihr Euch von den MitarbeiterInnen des SMART START-Team beraten lassen. Schickt bitte eine kurze Email mit Eurem Beratungswunsch an gateway@verw.uni-koeln.de.